Hattersheim

Märchen aus der Rathausstraße Teil 1

Feb
26

"Wenn wir das jetzt nicht beschließen, dann werden wir vertragsbrüchig!" so die emotional vorgetragene Rede der Ersten Stadträtin Karin Schnick! Worum ging es? Natürlich wieder einmal um die KiTa Süd.

Posted By JuergenHofmann Weiterlesen

Sorgfältige Stadtenwicklung?

Feb
16

In einem langen Text haben sich die Hattersheimer Grünen mit der schwierigen Aufgaben der Stadtplanung befasst und kommen zu dem Schluss:

„Die vom Magistrat vorgelegten Vorlagen zeigen den Grünen, dass die städtische Verwaltung intensiv und gleichsam sorgfältig an einer guten Stadtentwicklung arbeitet."

Posted By buddy Weiterlesen
Posted By buddy Weiterlesen

Ein bemerkenswerter Leserbrief

Feb
10

"Von riskantem Spiel kann gar keine Rede sein" so konnte man in der Ausgabe vom 09.02.2013 des HK lesen. Michael Weiß, der Geschäftsführer der Projektleitung Weiß GmbH lobt statt dessen die Derivat-Geschäfte der Hawobau.

Posted By JuergenHofmann Weiterlesen

Das musste mal gesagt werden

Feb
05

In der Astronomie haben wir den Begriff des Kollaps, der das Ende der Entwicklung eines Sterns bedeutet, der dabei in sich zusammenfällt. Nun stellt unsere Bürgermeisterin keinesfalls einen Stern dar, doch kollabiert sie heftig, wenn sie in der Zeitung Wahrheiten liest, die auf das Feinste recherchiert wurden.

Posted By Horst Kramer Weiterlesen

Die Gebetsmühle der Karin Schnick

Jan
29

"So müssten aktuelle Gesetze und Bestimmungen wie zum Beispiel die Energieeinsparverordnung aus dem Jahr 2009 berücksichtigt werden. Allein hierdurch, führte Schnick aus, würden sich zusätzliche Kosten in Höhe von knapp 2 Millionen Euro ergeben." so fasst das HK den Vortrag von Erster Stadträtin Karin Schnick in Bezug auf die Sanierungskosten der Stadthalle zusammen.

Posted By JuergenHofmann Weiterlesen

Pro-Hattersheim Leserbrief im HK

Jan
16

Der Leserbrief im Höchster Kreisblatt vom 16.01.2013 zur Rubrik "Kajo`s Wochenschau" vom 12.01.2013

Nicht nur unlustig, sonder dramatisch

Da haben Sie es auf den Punkt gebracht, Herr Schmidt: Alles andere als lustig sind die Zustände in Hattersheim, der einzigen Kommune im MTK die wegen ihrer desaströsen Finanzlage unter den Kommunalen Rettungsschirm flüchten muss.

Wenig lustig ist, wie die Stadt am Main in der Vergangenheit in die Pleite getrieben wurde.

Posted By JuergenHofmann Weiterlesen

Hattersheimer Beraterverträge

Dez
20

"Zudem ist eine Lösung gefunden worden, nach der Herr Werner Roser seine Erfahrung und sein Fachwissen auch weiter für die Stadtverwaltung mit einbringen wird!", so wörtlich Antje Köster, die Bürgermeisterin aus Hochheim, zu der Fragestellung des CDU Fraktionsvorsitzenden Michael Minnert nach der Wiederbesetzung der Position des Leiters der Kämmerei der Stadt Hattersheim in der Stadtverordnetenversammlung vom 13.12.2012.

Posted By JuergenHofmann Weiterlesen

Grüne wollen 500 Punkte Grundsteuerhebesatz

Dez
15

"Wir, die Grünen, wollten die Grundsteuer B eigentlich schon 2013 auf 500 Punkte anheben. Wer aber die 200 Euro mehr im Jahr nicht für sein Haus übrig hat, der hätte niemals ein Haus kaufen dürfen!" so Chris Savage von Bündnis90/Grüne in der Stadtverordnetenversammlung am 13.12.2012.

Posted By JuergenHofmann Weiterlesen

Und wieder mal das Stadtmuseum

Dez
11

Alt Bürgermeister und heutiger Nestlè Consultant, Adi Schubert nannte Zahlen: "Das Grundstück hat einen Wert von 2 Millionen Euro, hinzu kommt das Gebäude und zusätzlich noch die 1 Million Euro, die Nestlè für die Sanierung des Gebäudes zu zahlen bereit ist! Hier muss für das Stadtmuseum eine neue Kostenrechnung her!"

Posted By JuergenHofmann Weiterlesen

Seiten

Subscribe to RSS - Hattersheim